Menu

In Seniorentreffpunkten neue Medien entdecken

Was?
Das media lab nord bietet in den Seniorentreffpunkten der Stadt Bremerhaven regelmäßig stattfindende Kurse an, in denen der Umgang mit Smartphone, Tablet und Co. gelernt bzw. verbessert werden kann.

Wir möchten Seniorinnen und Senioren die Fähigkeiten vermitteln, sicher mit Neuen Medien umzugehen und zu erkennen, welche Möglichkeiten, aber auch welche Gefahren ‚virtuelle Welten’ bieten. Ziel ist es, aktiv am digitalen Leben teilnehmen zu können. Dieses finden wir sehr wichtig, da ein Großteil des gesellschaftlichen Zusammenlebens heutzutage online stattfindet und hiervon niemand – geschweige denn ganze Altersgruppen – ausgeschlossen sein sollten.

Die Kurse eignen sich für absolute „Smartphone-Änfanger“ bis hin zu schon etwas fortgeschritteneren Nutzerinnen und Nutzern.

Um auch mal über den Tellerrand des eigenen Gerätes zu schauen, bieten wir zudem die Möglichkeit in geselliger Atmosphäre gemeinschaftlich Bowling an einer Videospielkonsole zu spielen. Hierzu sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Einfach vorbeikommen und Spaß haben!

Wer?
Menschen ab 55 Jahre

Wann, wo, was? Die nächsten Termine im Überblick:

  • Fr, 19.10., 10:00 Uhr, Ernst-Barlach-Haus, Smartphone, Tablet & Co.
  • Mi, 24.10., 15:30 Uhr, Altbürgerhaus, Smartphone, Tablet & Co.
  • Fr, 26.10., 14:30 Uhr, Kogge, Smartphone, Tablet & Co.
  • Di, 06.11., 15:30 Uhr, Altbürgerhaus, Bowling an der Spielkonsole

Medium:
Smartphone, Tablet etc.

Ansprechpartner:
Christian Sanders